Alexandria Professional ™ - die zuckersüsse ENTHAARUNG. 

 

Die Grundlage beim Sugaring bildet eine Paste aus Zucker, Wasser und Zitronensaft.

 

Die Technik unterscheidet sich grundsätzlich von der Wachsenthaarung. Beim Sugaring wird die Paste:

  • bei Körpertemperatur eingesetzt. 
  • entgegen der Haarwuchsrichtung aufgetragen und einige Male sanft einmassiert, damit sie das Haar tief umschliessen kann.
  • mit Hilfe einer speziellen Bewegungstechnik in Haarwuchsrichtung schnell entfernt.

 

Während die normale Depilation mit Wachs eine reine Enthaarungs-behandlung ist, bietet das Sugaring gleichzeitig eine Hautpflege inklusive.

 

Die Reizungen sind minimal, die Haut wird gleichzeitig sanft gepeelt und ist anschliessend wunderbar glatt und weich.

 

Behandlung wird von einer darin ausgebildeten und qualifizierten Person ausgeführt.

 

Bei dieser Art der Enthaarung wird pro Körperpartie mind.

5 CHF mehr berechnet.  Die Preise werden je nach Zeit Aufwand noch angepasst. 

 

 

Eingewachsene Haare

 

Sind Sie auch davon betroffen? Und wollen sich von nun an davon befreien?

Dieses Problem taucht sehr individuell auf und kommt meist nur an bestimmten Stellen vor.

Der Hauptgrund wieso Haare einwachsen:

Vielleicht haben Sie schon davon gehört innerhalb von ca. 24 Tagen erneuert sich die Haut stetig. Zellen werden von der Basalzellschicht herauf geschoben bis an die oberste Hautschicht (Hornschicht).

Werden diese obersten toten Zellen nicht oder nur halb patzig abgestossen so wächst der Haarfolikel zu.

Einige Haare können somit nicht heraus wachsen und bleiben im Haarfollikel stecken.

Ein wirksames Mittel dagegen ist der Silhouette miracle Body Scrub.

Dieser ist 100 % natürlich und wurden nicht an Tieren getestet. 

 

Wenden Sie dieses Peeling am dritten Tag nach der Behandlung an und dann wiederholen Sie diesen Vorgang wöchentlich.

Eingewachsene Haare gehören der Vergangenheit an.

 

Der untere Link verbindet Sie gleich mit dem Shop Produkt.

 

Der Ideale Pflegestar